Inhaber: Christian Kämmerling
Oswaldstraße 5  •  D-50126 Bergheim
Telefon: (+49) 22 71 / 6 45 44 • Telefax: (+49) 22 71 / 6 45 30
eMail: info@glasschiffer.de  •  Internet: www.glasschiffer.de

Notdienst Telefon

0 22 71 / 6 45 44  •  24 Stunden am Tag  •  7 Tage in der Woche

Über uns

Möglichkeiten

Leistungen

Kontakt

Notdienst/ Entsorgung

Impressum

AGB
• NACH OBEN •

 

Firmengeschichte der Glas Schiffer GmbH

Im Jahr 1970 wurde die Fa. Glas Schiffer GmbH durch die Gesellschafter Herbert Schiffer

und Carlo Höhner gegründet

 

Die Gründung der Firma erfolgte im Zentrum von Bergheim. Seit ihrem Bestehen ist die Firma

Glas Schiffer GmbH über die Stadtgrenzen hinaus bekannt als Fachbetrieb für Glaserei und

Glasgroßhandlung. Neben der Lieferung und Montage von Glas aller Art werden besonders

Duschkabinen, Hallenverglasungen sowie Spiegel jeder Art und Größe geliefert und montiert.

 

Darüber hinaus ist die Fa. Glas Schiffer GmbH ein renommierter und anerkannter Fachbetrieb

zur Durchführung von Glasreparaturen jeder Art.

 

Im Jahr 1980 erfolgte ein Umzug in das Gewerbegebiet Zieverich. Um sodann den steigenden

Anforderungen der modernen Verwendung und Verarbeitung von Glasmaterialien gerecht werden

zu können, erfolgte im Jahr 2001 ein erneuter Wechsel in die jetzigem Geschäftsraume.

 

Gleichzeitig mit der Anpassung der Geschäftsraume an die gestiegenen Anforderungen des

Marktes erfolgte ein Übergang der Geschäftsführung auf die langjährigen Mitarbeiter

Herrn Christian Kämmerling und Herrn Roland Schwind.

Das Unternehmen setzt sich zusammen aus einem Team von qualifizierten Mitarbeitern, die selbst-

verständlich sämtlich auf eine langjährige Berufserfahrung zurückblicken können.

Durch den Tod von Roland Schwind im Jahr 2010, ist nun Herr Christian Kämmerling

alleiniger Geschäftsführer der Firma Gas Schiffer GmbH.

 

Um auch künftig den Qualitätsansprüchen der Kunden durch fachlich qualifiziertes Personal gerecht

werden zu können, ist die Firma. Glas Schiffer GmbH ein von der Handwerkskammer anerkanntes

Ausbildungsunternehmen, welches bereits eine Vielzahl von jungen Leuten zu qualifizierten

Fachkräften erfolgreich geschult hat.

 

Um den hohen Standard stets aufrechterhalten zu können, sind für die Mitarbeiter des Unternehmens

moderne Arbeitsplätze eingerichtet worden, wobei die Ausstattung stets den, modernen Anforde-

rungen der zu verarbeitenden Materialien angepasst wird. Zur Verarbeitung der Werkstoffe stehen

hochwertige Werkzeuge und Maschinen zur Verfügung, wobei auch der Fuhrpark stets den stei-

genden Bedürfnissen entsprechend angepasst wird.

 

Die laufende Fortbildung und Qualifizierung der Mitarbeiter ist selbstverständlich und bietet

die Gewahr dafür, herausragende Produkte liefen zu können.

 


Hier nur einige unserer Objekte:

JVA in Gelsenkirchen
Kunst- und Ausstellungshalle der BRD in Bonn
Bundesprachenamt in Hürth
Autohaus Mercedes Spielvogel in Bergheim
Barthonia Forum in Köln
Wohn- und Bürohaus Kasernenstraße in Düsseldorf
Polizei in Bergheim
Polizei in Wersten

Landeszentralbank in Minden
Schulzentrum in Aachen-Brand
Sparkasse in Kleve
J
ohannishaus in Köln
Zeche in Übach-Palenberg

Europäische Rechtsakademie in Trier

Behinderten Werkstatt, Haus Freudenberg in Goch
Gymnasium Kreuzgasse in Köln